Welpenkauf

Welpenkauf

Checkliste

Bevor du dir einen Vierbeiner in dein Leben holst, solltest du dir über diese wichtigen Fragen kurz Gedanken machen. Wenn du den folgenden Fragen gerecht werden kannst und dich zu 100% für einen Kauf eines Welpen entschlossen hast, steht dir/euch nichts mehr im Weg, das neue Familienmitglied kennen- und lieben zu lernen!

  • Hast du genügend Zeit für einen Hund?
  • Darfst du in deinem Haus/Wohnung einen Hund halten?
  • Bist du die nächsten (ca.) 10 – 14 Jahre bereit, dich täglich um einen Hund zu kümmern?
  • Darfst du deinen Hund mit zur Arbeit bringen?
  • Wo ist der Hund, wenn du mehrere Std. nicht zu Hause bist?
  • Was ist mit dem Hund, wenn du auf Urlaub fährst?
  • Kannst du damit leben, dass ein Hund Dreck/Unordnung macht?
  • Hat dein Hund genügend Auslauf?
  • Kann ich einen Art-/Rassengerecht halten?

Welpen-Abgabe

Wenn wir uns für dich als Käufer entschieden haben und wir dich bereits persönlich kennen lernen durften, dann freuen wir uns, dir dein neues Familienmitglied überreichen zu dürfen. Bei der Welpen-Abgabe bekommst du von uns:

  • Dokumente (Ahnentafel, Wurfabnahmeprotokoll, Heimtierausweis (Export Pedigree))
  • Informationen für die neue Aufgabe
  • „Schmecki“ mit dem Geruch der Mutter und Geschwister